Unsere Online-Magazine: hausbau.net - bauen.com - fertighaus.com - kueche1.com
Navigator: Marktplatz > Möbel
Langlebiges Flechtwerk

Die vom Designer-Duo Foersom/Hiort-Lorenzen entworfenen Gartenmöbel sind leicht, stapelbar, witterungsbeständig und sehen außerdem gut aus.

Foto: Cane-line
Trinity ist eine Neuheit aus der Cane-line-Outdoor-Kollektion 2007. Die Möbeldesigner Johannes Foersom und Peter Hiort-Lorenzen (Designer MDD) haben einen leichten, dreibeinigen Stuhl entwickelt. (Preis inkl. Polster 244 Euro)

Trinity ist der Stuhl für einen Erker, eine kleine Frühstücksterrasse oder eine Gartenecke. Der Stuhl ist stapelbar, also leicht und Platz sparend aufzubewahren.

Foto: Cane-line
Die Möbel der Linie sind aus Hularo®-Faser handgeflochten, eine Hightechfaser, die garantiert, dass sie UV- und witterungsbeständig und pflegeleicht sind. Das Material hat außerdem den Vorteil, dass die Möbel leicht und handlich sind: Im Sommer kann man sie mühelos in den Garten bringen und im Winter ebenso einfach wieder beiseite stellen. (Kingston Sunchair mit Kissen 1.178, Hocker mit Kissen 435 Euro)

Foto: Cane-line
Der neue Esstischstuhl komplettiert die Lounge-Serie Kingston, zu der bisher schon ein Zweisitzer-Sofa, ein Sessel, ein Sofatisch und ein Hocker gehören. Der neue Stuhl ist dem Sessel sehr ähn-lich, ist aber höher, schlanker und weniger tief, sodass er perfekt an den Esstisch passt. Trotzdem aber bietet er eine großzügige, in komfortable Armlehnen auslaufende Rückenlehne und die Statur und Behaglichkeit des tieferen, voluminöseren Sessels. (Esstischstuhl, inkl. Kissen 529, Tisch 1.010 Euro)




Weblink: cane-line.com