Unsere Online-Magazine: hausbau.net - bauen.com - fertighaus.com - kueche1.com
Navigator: Zierpflanzen > Boden
Gründüngung mit Blauem Lein: Schön und nützlich

Gründüngung verbessert den Boden preiswert auf natürliche Weise. Doch sie ist nicht nur nützlich, sondern durchaus auch hübsch anzuschauen. Besonders attraktiv ist Blauer Lein als Gründüngung.

Gründüngung hat viele Vorteile: Die Wurzeln der Pflanzen durchdringen schwere Böden und lockern und belüften sie. Die grünen Pflanzenteile beschatten den Boden und führen ihm nach dem Einarbeiten Nährhumus zu. Leichte Böden erhalten durchs Einarbeiten viel nützlichen Humus, der für die Bodenlebewesen, die Bodenstruktur, den Wasserhaushalt und die natürliche Fruchtbarkeit wichtig ist. Doch Gründüngung ist nicht nur nützlich, sondern durchaus auch hübsch anzuschauen. Besonders attraktiv ist Blauer Lein als Gründüngung.

Foto: Kiepenkerl

Foto: Kiepenkerl

Blauer Lein ist eine alte Kulturpflanze, deren ölreiche Samen auch zur Herstellung von schmackhaftem Leinsaatöl verwendet werden. Die Pflanzen blühen herrlich und ergeben ein Meer aus himmelblauen Blüten. Auf nährstoffreicher, sandig-humoser Erde und an einem sonnigen bis halbschattigen Standort gedeihen sie leicht und wachsen schnell auf eine Höhe von ca. 60 cm heran. Das Blattwerk schützt den Boden vor Austrocknung, die Pfahlwurzeln dringen tief in den Boden ein und lockern ihn tiefgründig.

Tipp: Sowohl Frühjahrs- als auch Sommeraussaat ist möglich. Spätester Aussaattermin ist Ende Juli. Sobald die Pflanzen verblüht sind, wird die Grünmasse abgemäht (mit Sichel oder hochgestelltem Rasenmäher) und flach in den Boden eingearbeitet (entweder eingraben, mit Sauzahn einbringen oder einfräsen). Bleiben die Stängel über den Winter stehen, ist dafür Ende Februar der günstigste Zeitpunkt.

Erhältlich bei:

Die Gründüngung gibt es in guten Gärtnereien und Gartencentern oder im Versand von

Kiepenkerl Kunden-Service
Im Weidboden 12
57629 Norken
Tel. 01805-234455, Fax 01805-778555
Email: info@kiepenkerl.de




Weblink: www.kiepenkerl.de