6 verschiedene Gärten

Garten ist nicht gleich Garten! Wenn man sich daran macht, seinem Garten ein individuelles Gesicht zu verleihen, geht es um viel mehr als nur Pflanzen und Erde - wir wollen uns mit dem Design des Gartens identifizieren, ein stimmiges Ambiente schaffen und am Ende eine grüne Oase erleben, in der wir uns einfach entspannen und wohlfühlen und vielleicht auch noch ab und zu etwas ernten können.

Das Ziel ist klar, doch die Möglichkeiten, es zu erreichen, sind extrem vielfältig! Wir haben bei homify eine große Auswahl an Gärtnern, Landschaftsarchitekten und vielen anderen Experten, die dabei helfen, aus der schnöden Grünanlage ein bezauberndes Fleckchen Erde zu machen. Nun müssen wir uns nur noch entscheiden, was wir wollen: Einen asiatischen Zen-Garten, einen adretten Barockgarten, einen wilden Romantikgarten, einen modernen Dachgarten oder doch lieber von allem ein bisschen? Wir haben unseren Profis ein wenig bei der Arbeit über die Schulter geschaut und stellen hier sechs der schönsten Ideen für die Gartengestaltung vor.

Asiatischer Garten
Foto: Kirchner Garten + Teich GmbH
Foto: Kirchner Garten + Teich GmbH

Ein Garten mit fernöstlicher Anmutung übt auf uns eine große Faszination aus. Mit exotischen Gehölzen und großen Findlingen, die kunstvoll drapiert werden, kann man auf verhältnismäßig kleiner Fläche eine richtige kleine Landschaft zaubern, die uns im Nu in einen japanischen Meditationsgarten entführt. Wer sein so gewonnenes Gartenidyll vervollkommnen möchte, legt sich dazu noch einen Koiteich an - und schon ist die Oase der Ruhe perfekt!

Nutzgarten Ein Garten ist für viele nicht nur ein Erholungsort; eine wichtige Rolle spielt daneben auch seine Nutzbarkeit für die Anpflanzung von Obst und Gemüse sowie Kräutern und Heilpflanzen. In diesem Garten hat man die perfekte Balance zwischen Nutz- und Erholungsgarten geschaffen. Es gibt Beete für Gemüse, ein kleines Gewächshaus garantiert auch temperaturempfindlichen Pflanzen gesundes Wachstum, und durch die gekonnte Mischung mit Zierelementen, Rasenflächen und Stauden ist das Ganze auch noch ein absoluter Augenschmaus!

Romantikgarten Wildwachsende Sträucher mit bunten Blüten unter dem grünen Blätterdach von großen, alten Bäumen, dazu Vintage-Gartenmöbel aus filigran gestaltetem Metall und Naturstein auf dem Boden - so sieht ein gelungener Romantikgarten aus! Dass diese Art von Garten oft zu einem beliebten Biotop für herumfliegende Schmetterlinge, Bienen und anderes Getier wird, ist ein erwünschter Nebeneffekt einer solchen Gartengestaltung.

Wohlfühlgarten Der Vorteil an einem solchen Garten: Er benötigt kaum Pflege! So ein Garten, in dem man eigentlich außer Bäumen und Rasen nicht viel findet, kann durchaus seinen Charme haben. Vor allem für Menschen, die wenig Zeit in aufwendige Gartenarbeit stecken möchten, ist ein sogenannter Wohlfühlgarten eine gute Idee, denn hier geht es vor allem darum, sich zu entspannen! Dazu mäht man einfach gelegentlich den Rasen, wässert ein wenig, spannt eine Hängematte auf - et voilà - schon hat man seinen perfekten Relaxgarten!

Barockgarten Alle, die auf perfekt getrimmte Gärten mit labyrinthartigen Details stehen, werden einen Garten im sogenannten Barocken oder Französischen Design lieben. Hier geht es in erster Linie um die Bändigung der Natur in akkuraten Anlagen und feingliedrigem Design. Gemeinsam mit prächtigen Figuren, kleinen Brunnen und gut geplanten Sichtachsen übernehmen hier vor allem stets ordentlich gescherte Grünpflanzen und Hecken das Zepter.

Dachgarten Stadtbewohner, die nicht das Glück haben, über ein großzügiges Grundstück zu verfügen, müssen dennoch nicht auf einen tollen Garten verzichten. Bei homify gibt es Experten, die sich auf Dachgärten spezialisiert haben und hier jeden Traum wahr machen können. Letztlich können wir aber auch über den Dächern der Stadt jede zuvor genannte Gartenart realisieren und uns unser individuelles grünes Paradies erschaffen - und der spektakuläre Ausblick ist hier immer garantiert!

ähnliche Artikel

Musterhäuser ein Service von fertighaus.com*

* bei Klick auf ein Haus leiten wir Sie zu unserem Schwestermagazin fertighaus.com weiter

Junto 175

Preis
auf Anfrage
Fläche
165,00 m²
Herb

Preis ab
645.000 €
Fläche
189,00 m²
Stockholm

Preis ab
260.750 €
Fläche
142,00 m²
SUNSHINE 136 V4

Preis ab
302.650 €
Fläche
135,15 m²
Homestory 876

Preis ab
240.000 €
Fläche
140,00 m²
LUMIS 180 W

Preis ab
487.223 €
Fläche
197,00 m²
SUNSHINE 136 V8

Preis ab
330.943 €
Fläche
135,50 m²
TwinStyle 13.01 W

Preis ab
147.999 €
Fläche
115,00 m²
Stadthaus Aura 136

Preis ab
239.240 €
Fläche
134,61 m²
Haas MH Poing G 154

Preis ab
305.000 €
Fläche
160,32 m²