Neu: Camellia Ice Angels - winterharte Kamelien

Bisher galt es nahezu unmöglich, Kamelien das ganze Jahr im Garten zu halten. Doch die neuen Kamelien ‚Ice Angels’ sind ausgesprochen winterhart und weniger frostempfindlich.

Foto: Jeddeloh

Foto: Jeddeloh

Die Ice-Angels überzeugen nicht nur mit ihren leuchtenden, intensiven Blütenfarben und glänzenden immergrünen Blättern, sonder auch durch ihre Winterhärte.
Es gibt sie als Winter- als auch als Frühlingsblüher. Kamelien aus der Winterserie blühen von November bis Januar, während die Frühjahrsserie das Herz der Gartenliebhaber von März bis April erfreut.

z.B. Kamelie ‚Winter’s Star’
Bereits im Herbst von Oktober bis Ende November entzückt sie durch große rot-lila gefärbte und intensiv duftende Blüten.

z.B. Kamelie ‚April Dawn’
Die großen, weißen Blüten sind rosa gescheckt und durch diese Zweifarbigkeit sehr auffallend. Unterstützt wird der schöne Anblick durch das dunkelgrüne, mattglänzende Laub. Die Blüte dauert sehr lange, von Februar bis April.

Erhältlich in gut sortierten Gartencentern

ähnliche Artikel

Musterhäuser ein Service von fertighaus.com*

* bei Klick auf ein Haus leiten wir Sie zu unserem Schwestermagazin fertighaus.com weiter

CLOU 119

Preis ab
264.900 €
Fläche
126,00 m²
Nowak

Preis ab
390.000 €
Fläche
176,80 m²
Stadtvilla (AH Fellbach)

Preis ab
497.490 €
Fläche
219,00 m²
Bongart

Preis ab
730.000 €
Fläche
179,00 m²
Mailand

Preis ab
322.800 €
Fläche
131,00 m²
Selection-E-175 E1

Preis ab
233.080 €
Fläche
175,41 m²
Breitbrunn

Preis ab
416.455 €
Fläche
102,00 m²
CELEBRATION 139 V5 XL

Preis ab
420.930 €
Fläche
195,54 m²
SUNSHINE 125 V2

Preis ab
286.982 €
Fläche
124,70 m²
Schweiger

Preis ab
775.000 €
Fläche
254,87 m²