Türenkauf: Aluminium kann die erste Wahl sein

Wer Türen für das neue Haus oder die Wohnung auswählt oder eine alte Tür auswechseln möchte, sollte durchaus einen Blick auf Türen aus Aluminium werfen, denn diese sind besonders robust und zeichnen sich zudem durch ihren modernen Look aus. Welche weiteren Vorteile Alu-Türen bieten, wird in den nachfolgenden Absätzen detailliert dargelegt

Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com


Alu-Türen gibt es in den verschiedensten Größen

Egal, in welcher Größe eine Tür benötigt wird: Die richtige Größe lässt sich bei einer Alu-Tür garantiert finden, denn Türen aus Aluminium stehen in den unterschiedlichsten Größen zur Verfügung - unter anderem auch bei https://aluprof.eu/de. Somit sind Käufer von Türen nicht auf eine bestimmte Größe limitiert.

Alu-Türen gibt es in zahlreichen Designs

Ein großer Vorteil von Aluminiumtüren besteht auch darin, dass diese in den verschiedensten Designs erhältlich sind, was nicht zuletzt auch daran liegt, dass es zahlreiche unterschiedliche Lacke für diese gibt. Somit können Türen aus Aluminium zum einen genau in dem gewünschten Farbton ausgewählt werden. Zum anderen gibt es auch spezielle Designs, sodass die Türen zum Beispiel in einer Holzoptik zur Verfügung stehen, sofern diese bevorzugt wird.

Alu-Türen sind einbruchsicher

Aluminiumtüren sind besonders robust und daher in jedem Fall einbruchsicher. Es ist deutlich schwerer, eine Tür aus Aluminium aufzubrechen, als eine Tür aus einem anderen Material wie zum Beispiel Holz. Genau aus diesem Grund kann auch empfohlen werden, bei neuen Häusern oder bei besonders teuren Wertgegenständen in den Häusern Türen aus Aluminium auszuwählen.

Hohe Stabilität

Da Türen aus Aluminium besonders stabil und robust sind, zeichnen sich diese auch dadurch aus, dass diese hohen Belastungen problemlos standhalten. Höhere Belastungen können bei besonders dicken Verglasungen oder einer groben Benutzung der jeweiligen Tür vorliegen. In jedem Fall sind Aluminiumtüren deutlich stabiler als Holztüren oder Kunststofftüren.

Hohe Langlebigkeit

Besonders langlebig sind Türen aus Aluminium ebenfalls, was zum einen an der hohen Stabilität von dem Aluminium liegt. Zum anderen liegt dies aber auch daran, dass dieses nicht rosten kann. Somit kann das Aluminium nicht angegriffen werden und hält sich daher problemlos über viele Jahrzehnte.

Pflegeleicht und wartungsfrei

Darüber hinaus sind Aluminiumtüren äußerst pflegeleicht und können unter anderem auch mit dem Hochdruckreiniger oder mit sämtlichen weiteren beliebigen Reinigungsmitteln von Verschmutzungen befreit werden. Zu Schäden an den Türen kommt es dabei in aller Regel nicht. Bei anderen Materialien müsste wiederum genau auf die Art der Reinigung geachtet werden. Des Weiteren sind Türen aus Aluminium auch wartungsfrei.

Effektive Dämmung

Zu guter Letzt lässt sich mit einer Tür, welche aus Aluminium besteht, eine besonders effektive Dämmung erzielen. Das liegt an den neuen und modernen Verfahren, welche hierfür die Dämmung angewendet werden. Insgesamt können hohe Kosten somit eingespart werden und gleichzeitig sind Aluminiumtüren besonders nachhaltig.

ähnliche Artikel

Musterhäuser ein Service von fertighaus.com*

* bei Klick auf ein Haus leiten wir Sie zu unserem Schwestermagazin fertighaus.com weiter

Obing

Preis ab
153.360 €
Fläche
141,00 m²
Klassisch 187

Preis ab
184.973 €
Fläche
179,85 m²
Haas S 141 A

Preis ab
294.000 €
Fläche
148,80 m²
Bungalow 128

Preis ab
287.450 €
Fläche
133,00 m²
Homestory 898

Preis ab
285.000 €
Fläche
259,00 m²
Hannah 133

Preis ab
108.800 €
Fläche
110,00 m²
Klassisch 98

Preis ab
127.128 €
Fläche
98,40 m²
Solitaire-E-115 E7

Preis ab
189.338 €
Fläche
115,76 m²
Lichthaus 121

Preis ab
258.040 €
Fläche
121,00 m²
Life 157

Preis ab
338.500 €
Fläche
157,00 m²