Heute so und morgen anders: Gärtnern mit Kübelpflanzen

Sie lieben die Veränderung? Mit Kübelpflanzen lassen sich Balkon oder Terrasse immer wieder aufs neue nach Herzenslust umgestalten.

Foto: CMA

Foto: CMA

Flexibilität und Mobilität
– zwei Schlagworte, die in den letzten Jahren Einzug in das Vokabular des modernen Menschen gehalten haben. Flexibel und mobil sollen wir sein, immer schnell auf Veränderungen reagieren und uns auf neue Situationen einstellen. Ganz schön anstrengend, so ein Leben! Kein Wunder, dass der Wunsch nach Ruhe im Privaten immer stärker wird und grüne Oasen auf dem Balkon oder im Garten als Ausgleich geschätzt werden. Im aktuellen Freizeitmonitor der Industrievereinigung Gartenbedarf (IVG) ist der Garten bei den Deutschen auf die vorderen Plätze gerückt. Die einen wollen sich erholen, die Flügel hängen lassen, andere lieben es, im Garten oder auf Balkon und Terrasse zu gestalten. Kübelpflanzen entsprechen dem Trend der Zeit: Ohne große Vorlaufzeit lässt sich mit ihnen ein immer wieder veränderbarer grüner Ort der Erholung und der Ruhe schaffen. Je nach Lust und Laune können neue Pflanzenarrangements gestaltet und überraschend andere Eindrücke kreiert werden. Langweilig wird es durch solchen „Tapetenwechsel“ im grünen Wohnzimmer nie!

Ab in die Sonne
Die Zeit für Kübelpflanzen beginnt ab Mitte Mai. Nach den Eisheiligen können Kübelpflanzen bedenkenlos ins Freie. Im umfangreichen Sortiment der Topf- und Kübelpflanzen gibt es für jeden Geschmack und jeden Standort die richtige Auswahl. Die Töpfe und die Kübel sind wichtige Accessoires bei der Balkon- oder Terrassengestaltung. Je besser sie mit dem Stil der Gartenmöbel und der Pflanzenauswahl harmonieren, desto gelungener wird der Gesamteindruck. Romantiker schmücken jeden noch so kleinen Sonnenbalkon mit Topfrosen in den unterschiedlichsten Farben und verwandeln ihn in einen duftenden Rosengarten, in dem es sich herrlich träumen lässt. Aromatische Kräuter wie z. B. Lavendel und Eisenkraut sind typische Südländer, die es warm und sonnig lieben. Mit ihrem üppigen buschigen Wuchs und ihren leuchtenden violetten Blüten verbreiten sie im Nu Urlaubsstimmung. Für Balkone oder Terrassen in Süd- bzw. Südwest-Lage sind mediterrane Kübelpflanzen wie z. B. Oleander, Bougainvillea und Citrus hervorragend geeignet. Wieso eigentlich noch ans Mittelmeer reisen, wenn man sich das eigene Sommerparadies schaffen kann?

Grün liegt im Trend
Wer behauptet, dass schattige Plätze langweilig sein müssen, irrt sich. Im Halbschatten gedeihen z. B. Hornveilchen, niedrige Lobelien und Elfensporn. Ein schattiger Balkon lässt sich mit Buchsbaum, Lorbeer, Skimmien oder Funkien, die im Topf oder im Kübel eine gute Figur machen, üppig begrünen. Auch Knollenbegonien, Fuchsien und Astilben sind starke Schattenblüher und verschönern in Nordlagen sogar Balkone.

Multifunktionale Schönheiten
Der große Vorteil von Kübelpflanzen liegt in ihrer Mobilität. Je nach Tageszeit werden der Balkon oder die Terrasse für unterschiedliche Zwecke genutzt: Beim entspannten Sonnenbad lässt man sich gerne von Duftpflanzen im Kübel wie Duft-Pelargonien und Minze, Salbei, Lavendel oder Kamille begleiten. Wer erst am Abend dazu kommt, seine Pflanzen und ihren Duft zu genießen, bestückt den Lieblingsplatz z. B. mit Nachtphlox (Zaluzianskya capensis), Ziertabak oder Nachtkerze und berauscht sich an den süßen Düften nach Marzipan, Fruchtaromen und Parfüm. Wenn sich mehrere Personen zu einem nachmittäglichen Sommertee oder zum gemütlichen Abendessen einfinden, machen Kübelpflanzen, am Rand des Balkons zusammengerückt, nicht nur den Weg frei – kleinere Kübel und Schalen können auch als üppig blühende Tischdekoration „zweckentfremdet“ werden.

ähnliche Artikel

Musterhäuser ein Service von fertighaus.com*

* bei Klick auf ein Haus leiten wir Sie zu unserem Schwestermagazin fertighaus.com weiter

NEO 312 MH Bad Vilbel

Preis ab
414.278 €
Fläche
159,00 m²
Althoff

Preis ab
400.000 €
Fläche
184,30 m²
Bungalow BS 80

Preis ab
75.280 €
Fläche
80,00 m²
Individual (König)

Preis ab
380.000 €
Fläche
168,00 m²
SmartSpace-E-140 E3

Preis ab
169.121 €
Fläche
140,29 m²
BRAVUR 400 W

Preis ab
381.869 €
Fläche
153,00 m²
Immel

Preis ab
380.000 €
Fläche
173,40 m²
Haas G 139 A

Preis ab
209.000 €
Fläche
137,96 m²
Vita-Cube - Fellbach

Preis ab
614.910 €
Fläche
173,00 m²
LifeStyle 13.10 F

Preis ab
133.999 €
Fläche
127,00 m²